Molekulare Diagnostik Seminar 2013

Molekulare Diagnostik Seminar 2013

27. November. 2013
Hotel InterCity Wien-Westbahnhof
Vorträge
Bildergalerie
  • Rückblick auf die Etablierung der Molekularen Diagnostik

Athanasios Bogiatzis, Graz

  • Trends in der Diagnostik der Tuberkulose

Michael Weizenegger, Heidelberg

  • Was kann die molekulare Diagnostik zum Nachweis von
      Pilzinfektionen leisten

Birgit Willinger, Wien

  • Neue Real-Time PCR Systeme für den sehr einfachen,
      schnellen und sensitiven Nachweis von Herpes Viren und C.difficile (aus verscheidenen Probenmaterialien

Johannes Kehle, Andiatec – Kornwestheim

  • Kritische Aspekte der HPV Genotypisierung in der Klinik

Jörg Berg, Linz

  • Universal Real-Time Systems for human genetics and
      infectious diseases

Radim Staif, Brünn

  • HLA-B27, HLA-B5701 und IL 28B PCR Plattformen

Mag. Thomas Langmann, BioProducts – Stockerau

  • Influenza Evaluierung an Ringversuchsproben

Mag. Thomas Mayerhofer, St.Pölten

  • Der FluoroCyler: “die smarte Offensive”

David Hain, Hain-Lifescience – Nehren